Designduschbad2017-07-28T19:00:39+00:00

Project Description

Kindgerechtes Badezimmer mit Desiganspruch

Warme einladende Farben, strukturiert und gemütlich –  eine Badewanne zum Entspannen und Wohlfühlen.

Durch den Grundriss des Badezimmers, der Eingangssituation und der Position des Fensters, bietet sich eine Zonierung der beiden Bereiche Waschen und Baden/Duschen an. Ein zusätzlicher Wandvorsprung und das integrierte, niedrige Podest unterstreichen die Gliederung des Badezimmers. Offen gestaltet bietet das Wannenbad genügend Raum, um den Tag gemeinsam zu starten.

 

Die schwebende Waschtischkombination mit integriertem Aufsatzbecken ist als Sonderlösung entwickelt worden. Sie besteht aus einer mit Fliesen verkleideten, an der Wand befestigten Konsole,  auf die ein ebenfalls ummantelter, massiv anmutender Block mit integriertem Mineralgussbecken aufgesetzt worden ist. Die Besonderheit für ein kindgerechtes Badezimmer hierbei: Die Konsole lässt sich prima als Sitzmöglichkeit zum Anziehen, oder als erhöhte Stehmöglichkeit für Kinder nutzen, ein zusätzlicher Tritt ist hier nicht mehr notwendig. Über der Waschtischanlage befindet sich ein eingebauter Spiegelschrank, der genügend Stauraum für die Dinge des alltäglichen Gebrauchs bietet.

Kindgerecht geht auch anders – mit Design zum perfekten Familien Badezimmer

Mit der großzügigen Badewanne lässt es sich prima als Familie entspannen – verkleidet passt sie sich homogen und wie selbstverständlich in den Raum ein. Die beiden Liegeflächen sind sich zugewandt und bieten durch die geschwungenen Liegezonen einen besonderen Komfort. In der Mitte befindet sich eine flache Stelle, mit der die Wanne in Kombination mit der an der Decke montierten Regendusche als Dusche genutzt werden kann. In der vorstehenden Trockenbauwand, ist ein schmaler Einbauschrank integriert. Dahinter befindet sich das WC, leicht versteckt und von der Tür nicht einsehbar, für ein klein wenig Privatsphäre.

 

Um den besonderen Wohlfühlcharakter zu schaffen, sind die Fliesen in einem warmen Beigeton und mit geringem Fugenbild (Großformat) gewählt worden. Passend dazu stehen die grauen Fliesen der Waschtischkombination in weichem Kontrast. Über das große Fenster gelangt ausreichend Tageslicht in den Raum. Im Wannenbereich sind zusätzlich Deckenspots eingebaut, deren warme Lichtkegel ein besonderes Lichtspiel an die Wände zaubert. Kombinierte mit ausgesuchten Accessoires aus Korbgeflechten und Textilien in Erdtönen, erhält das zeitlose und puristische Bad zusätzlich Gemütlichkeit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen