Badgestaltung für bodengleiche Dusche2017-07-28T19:04:49+00:00

Project Description

Badgestaltung für bodengleiche Dusche

Fluchtende, fließende Linien, großzügige Flächen mit Fokus auf die Vertikalen  – der Raum geöffnet durch die große Fensterfront mit Blick auf Landschaft und Natur.

Das offene, transparente Wannen-Duschbad ist definiert durch den warmen Kontrast des Natursteins. Besonders lebendig wirkt die Wandverkleidung in der bodengleichen Dusche, die nur durch eine Glasscheibe von der freistehenden Badewanne getrennt ist. Das Badmöbel und der Holzkorpus des Spiegelschranks greifen die erdigen Töne des natürlichen Materials auf und schaffen so eine harmonische Beziehung zu dem dominanten Stein.

Naturstein – Vielfalt der Natur

Wand- und Bodenfliesen sind aus Grigio die Tunisi gefertigt, einem Limestone (Kalkstein), der für den Einsatz im Nassbereich zu empfehlen ist. Das besondere an Naturstein, je nach Oberflächenbehandlung variiert die Anmutung und Farbe des Steins. So kann, unterstützt durch das kleine Riemchen-Format, ein harmonischer Kontrast in der Nische über dem Waschtisch eingearbeitet werden, ohne das natürliche Farbklima der Badgestaltung zu unterbrechen.

Der einseitig breitere Rand der freistehende Badewanne von Antonio Lupi ermöglicht die Kombination mit einer zurückhaltenden Wannenrand-Armatur. Weiche Übergänge zur Liegefläche laden zum Entspannen ein und stehen im Kontrast zu den klaren Außenkanten der Wanne. Die ausgesuchten Armaturen sowie der Handtuchwärmer von Tubes sind in Edelstahl-Optik gehalten, farblich passende Textilien unterstreichen die Badgesatltung der modernen Wohlfühl-Oase.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen